Ein neuer Kaffeeduft zieht durch Deutschland

Sie möchten Hope Coffee zu Hause genießen? – Dies ist dank unseres Partnerunternehmens Delight & Style möglich.

Delight & Style kauft die Rohkaffeebohnen der Kaffeebauern von Celebrate Hope Ministries zu fairen Preisen, importiert sie nach Deutschland, lässt diese veredeln und übernimmt den kompletten Vertrieb.

Kaffee spielt als führendes Export-Produkt Afrikas eine wichtige Rolle für das wirtschaftliche Wachstum des Kontinents. Uganda ist hierbei der zweitgrößte Exporteur von Robusta-Kaffee. Im Gegensatz zur beliebten Arabica-Bohne, die erst im 20. Jahrhundert nach Uganda kam, ist die Robusta-Bohne in Uganda heimisch. Sie wächst dort teilweise sogar noch wild, da sie insgesamt weniger empfindlich gegenüber Niederschlagsschwankungen oder Krankheiten ist.

Besonders vorteilhaft für den Anbau von Robusta-Kaffee sind lehmhaltige Böden, wie sie etwa im südöstlichen Teil Ugandas im Viktoriasee-Becken zu finden sind. Von diesen profitieren auch die Kaffeebauern in Rakai. Mit Ablauf der Patenschaft nach sechs Jahren ist die Familie in der Lage, selbstständig ein eigenes Einkommen zu erwirtschaften.

Sowohl der Name der Organisation Celebrate Hope Ministries, als auch der von den Kaffeebauern entwickelte Name ihres Kaffees, Hope Coffee Uganda, bringen die Hoffnung zum Ausdruck, die im ganzen Land spürbar ist und im Alltag gelebt wird. Denn trotz all der erschwerenden Umstände haben sich die Menschen vor Ort Ihre Hoffnung niemals nehmen lassen. Mittlerweile produzieren über 2000 Bauern Hope Coffee Uganda. Das Projekt läuft seit mehreren Jahren und die ersten Familien stehen mit ihrem Kaffee auf eigenen Beinen.

Ich hätte nie gedacht, ein Haus zu besitzen, wie ich es heute tue, aber durch die Auswirkungen, die der Kaffeeanbau auf unser Leben hat, können wir heute unser Traumhaus errichten.

Robert Sunday, Kaffeebauer und Produzent für Hope Coffee Uganda

Für viele Menschen, wie auch für uns persönlich, gehört eine gute Tasse Kaffee am Morgen zu einem gelungenen Start in den Tag. Die Wenigsten wissen jedoch, woher ihr Kaffee stammt und unter welchen Bedingungen dieser durch Kaffeebauern vor Ort angebaut wird. Vor Ort entstand daher die Idee, den Zwischenhandel zu umgehen, faire Preise zu zahlen und den Kaffee, sowie die zugehörigen Geschichten der Kaffeebauern, direkt nach Deutschland zu bringen.

Den Hope Coffee Uganda und mehr können Sie direkt über den Webshop von Delight & Style kaufen.