Ein Dank an alle Spender!

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle unsere Unterstützer, die uns in Zeiten der großen Not in Uganda wieder einmal gezeigt haben wie groß Ihr Herz und Hilfswille ist.

Dank der vielen Spenden konnten nicht nur Nahrungsmittel, Seife, Paraffin und andere wichtige Dinge für das alltägliche Leben in die nur ganz schwer zugänglichen Regionen im Süden Ugandas gebracht werden, sondern auch wichtige Reparaturen an Pickup und Motorädern durchgeführt werden.

Noch dazu konnte ein defekter Drucker gegen einen Neuen ausgetauscht werden, welcher dazu dient, wichtige Schulunterlagen auszudrucken, die Lehrer und Schüler der Glory Christian School dringend benötigen.

Sorgen macht uns außer dem totalen Lockdown der in Uganda weiterhin gilt, der „kleine“ Geländewagen. Ein Toyota RAV4 welcher mittlerweile fast 400.000 Meilen gelaufen ist. Eine Reparatur jeglicher Art, würde den Wert dieses Autos übersteigen.

Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie wir mit diesem Fahrzeug bei einem unserer Hilfseinsätze Fahrräder und eine gespendete Ziege zu einer Patenfamilie gebracht haben. Ich denke das bald der Tag kommen wird, an dem wir uns von diesem Fahrzeug, an dem viele Erinnerungen hängen, verabschieden müssen. Wir hoffen, dass wir bis dahin genügend Spendengelder für ein neues Auto zusammen haben, denn ohne Autos und Motorräder geht es einfach nicht.

Danke an alle unser Unterstützer!

Spendenkonto für Ihre Zuwendungen:

Kontoinhaber: Celebrate Hope Germany e.V.

Verwendungszweck: Corona oder CHG allgemein 

IBAN: DE42 5009 2100 0001 4097 19

BIC:    GENODE51BH2

Kreditinstitut: SKB Bank Bad Homburg