Hilfseinsatz 2020 in Uganda!

Noch 4 Wochen, dann ist es wieder soweit!

Unser Team aus 20 ehrenamtlichen Mitarbeitern, macht sich auf den Weg nach Uganda um vor Ort zu helfen. Ärzte und Krankenschwestern werden in einem Medical Camp vor Ort 5 Tage Menschen aus der Region Kiganga im Südwesten Ugandas kostenlos, medizinisch versorgen.

Andere Mitglieder des Teams gehen in die Glory Christian School, um dort den Unterricht zu begleiten, die Lehrer/innen zu unterstützen, in der Computerklasse den Kindern spielerisch das programmieren von Computern zu vermitteln. Ein weiteres Team wird neue Imker ausbilden und unser Patenschafts-Team wird vor Ort einige unterstütze Familien besuchen, um sich den aktuellen Status der Entwicklung anzuschauen, bzw. um Briefe und kleine Präsente der Patenfamilien zu übergeben. Wir werden uns von den vielen kleinen Fortschritten in den Projekten, die wir von Celebrate Hope Ministries unterstützen überzeugen und selbst daran teil haben.

 

Alle unsere Mitarbeiter tragen die Kosten des Hilfseinsatzes selbst, nehmen dafür extra Urlaub und investieren Ihre Zeit und Kraft.

Unsere Projekte und Hilfseinsätze sind aufwändig und wir benötigen dazu stetige, finanzielle Unterstützung. Wenn Ihnen unsere ehrenamtliche Arbeit gefällt und Sie uns dabei mit Ihrer Spende helfen möchten, können Sie das auf vielen Wegen tun.

Klicken Sie hier um zu Spenden.

Jeder gespendete Euro hilft uns dabei in Uganda zu helfen. Lesen Sie dazu auch mehr auf unseren Projektseiten.